• Project 4.0 ANDCOM

    Projekt ANDCOM - 4.0 didaktische Ansätze zur Entwicklung von Kompetenzen von ANDRAGOGINNEN

Über das Projekt

Sample Page

Projektnummer: 2019-1-PL01-KA204-065130

Projektdauer: 01.10.2019 – 30.09.2021

4.0 ANDCOM hat das Ziel, die Sichtbarkeit, das Bewusstsein und die Fähigkeit zur Nutzung von Industrielösungen in der Ausbildung von gering qualifizierten Erwachsenen zu erhöhen.

Das Projekt will einen neuen Zugang zur Bildung von niedrigqualifizierten Erwachsenen schaffen, indem es Kompetenzen von Andragogs (ErwachsenenbildnerInnen) entwickelt, damit diese ihre Lehrpläne erweitern und einen effektiven sowie innovativen, auf die Bedürfnisse ihrer SchülerInnen zugeschnittenen Unterricht anbieten können. Das Projekt beinhaltet digitale Kompetenzen ebenso wie Kompetenzen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie der Industrie 4.0. Dadurch soll die Innovation im Klassenzimmer gefördert und die Motivation der Lernenden gesteigert werden.

Das Konsortium des Projektes ANDCOM 4.0 besteht aus Partnern mit unterschiedlichen geographischen und beruflichen Hintergründen, um eine erfolgreiche Umsetzung dieses Projektes auf mehreren Ebenen sicherzustellen. Sämtliche Projektergebnisse werden als frei zugängliche Unterlagen in den sieben Sprachen der Projektpartner zugänglich gemacht.

Für die Umsetzung des Projektes wurden 24 Monate anberaumt.